Suche

Einführung


Studium in den USA

Die Juristische Fakultät der Universität Augsburg bietet ihren eingeschriebenen Studenten seit dem Wintersemester 2004/05 die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Austauschprogramm mit zunächst vier renommierten US-amerikanischen Universitäten. Seit 2011 ist nun auch ein Austausch mit Santa Clara in den USA möglich.

Für ein Studium in den Vereinigten Staaten stehen in jedem Jahr bis zu 16 Plätze zur Verfügung. Das Austauschprogramm umfasst einen einsemestrigen Aufenthalt an einer unserer fünf Partneruniversitäten sowie den Erlass der sonst obligatorischen Studiengebühren in Höhe von bis zu 20.000 $. Ein Aufenthalt in den USA ist jeweils auf das amerikanische Fall Semester (August bis Dezember) begrenzt. Die George Washington University, Santa Clara Law, Chapel Hill sowie das Chicago-Kent College of Law bieten zudem die Möglichkeit zur Teilnahme und Anrechnung der bereits erbrachten Leistung auf deren LL.M. Programm. Der Austausch mit unseren US-Partneruniversitäten wird vom DAAD mit Stipendien gefördert (ohne Santa Clara und Chapel Hill). Die in den USA erbrachten Leistungen sind im Übrigen auf für den Augsburger LL.M Recht der internationalen Wirtschaft anrechenbar.

 

Bei Fragen zum Austauschprogramm stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. 

 

Partneruniversitäten:

Karte