Suche

Die Juristische Fakultät an der Universität Augsburg


Studenten, welche ihr Jurastudium zügig und effizient abschließen wollen, sind hier bestens aufgehoben, da unsere Fakultät eine der kürzesten Studiendauern in Deutschland hat.

Unsere Universitätsgebäude sind äußerst modern ausgestattet und bieten all das, was man von einer innovativen Spitzenfakultät erwartet. Die Juristische Fakultät wurde 1971 errichtet. Das neue Fakultätsgebäude mit Seminarräumen, Hörsälen und einer Bibliothek für Rechtswissenschaften wurde 1999 erbaut.

Der schöne grüne Campus schafft eine stimulierende Umgebung und die Juristische Fakultät trägt als eine der letzten immer noch zu der Augsburger Tradition des „Studierens, Theoretisierens und Spazierengehens durch den Park“ bei.

Besonders stolz sind wir auf die überdurchschnittlichen Prüfungsergebnisse, die von unseren Studenten erzielt werden (der Durchschnitt liegt bei hervorragenden 1,7), genauso wie auf die hohe Anzahl derer, die sich dazu entschließen, an ihr Studium eine Promotion oder sogar darüber hinaus gehende Forschung anzuschließen. Unsere Absolventen sind sehr gefragt und zeichnen sich durch ihre kritische Denkweise und ihre hohen praktischen Fertigkeiten aus.