Suche

"Luftverschmutzung: EU verklagt Deutschland"


Live-Interview im BR-Fernsehen

Am Donnerstag, 17. Mai 2018 gab Professor Dr. Thomas M.J. Möllers ein Live-Interview in der Rundschau um 18.30 Uhr  im Bayerischen Fernsehen. Er sprach über die Klage der Europäischen Union gegen die Bundesrepublik Deutschland im Rahmen eines Vertragsverletzungsverfahrens in Bezug auf die Typengenehmigung von Fahrzeugen  und die Überschreitung von Grenzwerten bei der Luftverschmutzung.

Zur Sendung gelangen Sie hier.

Meldung vom 18.05.2018